KULTURRING GODSHORN
 
  Home Aktuelles Der Vorstand Mitglieder Kontakt Impressum

Sehr geehrte Damen und Herren,

Unsere Veranstaltungen finden im Dorfgemeinschaftshaus Godshorn, Spielplatzweg 20, 30855 Langenhagen statt.


Nachfolgend finden Sie unser Programm 2018.

Für alle Veranstaltungen können Sie verbindlich Karten bei 

Buch und Papier Monika Frommeyer, Alt Godshorn 86, 
30855 Langenhagen

oder unter

kulturring.godshorn@gmail.com

reservieren.

Restkarten werden ca. 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei Buch und Papier Monika Frommeyer verkauft.



Mit freundlicher Unterstützung von





Programmflyer 2018


Programm 2018

Änderungen vorbehalten.


Freitag, 19. Januar 2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Anka Zink
„Zink extrem positiv“

Hier hat eine Frau ihren Job gemacht und geht in ihrem emotional -intellektuellen Erlebnisabend auf Konfrontationskurs.

Wir leben in extremen Zeiten und es gibt extrem viel zu lachen, nur nicht für jeden. Ein differenzierter Blick auf das Tagesgeschehen mit Augenzwinkern und Zivilcourage. Täglich wechselnde Beilagen mit Presse-frischen Zutaten.

Eintritt: 20,00 Euro                                            Einlass: 19.00 Uhr




Freitag, 16. Februar 2018, 20.00 Uhr

Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Thomas Müller
„Alles Müller“

Früher machte Müller alles! Er schrieb, spielte, sang, musizierte, koordinierte, organisierte, ärgerte sich mit Kollegen herum, ... Dann fand er Gleichgesinnte, die genau das sagten, was er dachte: Friedrich der Große, Karl Lagerfeld und Udo Lindenberg. Mit denen ist er jetzt unterwegs auf den Brettern die ihm die Welt bedeuten. Und ob nun der Alte Fritz über die Zustände in Deutschland räsoniert, oder Karl „der Große“ über sich und die Welt philosophiert, oder Udo nuschelt:

 „Ey Alter, gehn wir Banker vergiften im Park!“ - es ist:“Alles Müller“.

Eintritt: 18,00 Euro                                             Einlass: 19.00 Uhr




Montag, 19. Februar 2018, 15.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Seniorennachmittag

Kuchen und Getränke zu zivilen Preisen, Kaffee und Tee frei.
Ab 16.00 Uhr unterhalten Sie die

 „Lustigen Oldies“

Eintritt: 5,00 Euro                                             Einlass: 14.30 Uhr






Donnerstag, 01. März 2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Ausverkauft

Thomas Kreimeyer

“Steh-Greif-Kabarett“

Er kommt mit den Zuschauern ins Gespräch. Die Zuschauer mit ihm. Ein Unterhalter, der sich mit ihnen unterhält. Die Presse nannte es: ..die beste Unterhaltung, seit es Kommunikation gibt!...

Er beherrscht die Kunst, witzige oder absurde Momente der Kommunikation herauszuarbeiten und zu kommentieren, ohne seine Zuschauer zu verletzen oder bloßzustellen.

Sein Steh-Greif--Kabarett ist lebendig und jeden Abend neu. Der eine sagt was. Der andere auch.

Und schon ist es passiert. Was für ein Theater!
Mehr aus dem Leben gegriffen geht nicht. Thomas Kreimeyer webt ein Netz mit dem und über das Publikum. Er macht aus jeder Wortspende ein Vermögen!

Eintritt: 20,00 Euro                                                             Einlass: 19.00 Uhr






Donnerstag, 08. März 2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Ausverkauft

Leipziger Pfeffermühle

"Agenda 007"

Der feuchte Traum der Stasi ist gesamtdeutsche Wirklichkeit:
kein öffentliches WC ohne Kamera, kein privater PC ohne Staatstrojaner.
Das Handy hört mit,das Auto sendet die Position und der Fernseher schaut uns ins Schlafzimmer.
Franziska Schneider, Matthias Avemag und Michael Rousavy
bringen mit beißendem Spott, ansteckender Musikalität und einer Prise Investigativität endlich Licht ins geheimdienstliche Dunkel.


Eintritt: 20,00 Euro                                                      Einlass: 19.00 Uhr



Freitag, 06. April 2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Ausverkauft

Vorpremiere seines neusten Programms „Zaubershow“
Ein Abend voller Lieblingsmomente: 

DESiMO

Originell, überraschend
und nachhaltig verblüffend...

DESiMO packt seine Lieblingstricks in den Zauberkoffer und spielt, was ihm an diesem Abend am besten gefällt! Da kann Uri Geller auf ein Esoterik-Buch treffen oder Engel erfüllen Wünsche aus dem Universum – aber vielleicht spielt auch der Zettel im Stutzen eines Fußballtorwarts eine Rolle, es gibt im „Super-Quiz“ etwas zu gewinnen oder Sie staunen im wahrsten Sinne des Wortes Bauklötze. Und kann das überraschende Spiel mit Worten nicht auch verblüffen? Es wird jedenfalls viel passieren in dieser abwechslungsreichen Show, denn das ganz persönliche Repertoire des charmanten Entertainers ist groß. Und spontan ist er auch noch!

Eintritt: 20,00 Euro                                                   Einlass: 19.00 Uhr






Dienstag, 01. Mai  2018, 14.00 Uhr
Le-Trait-Platz Godshorn

Kinder- und Familienfest


mit vielen Aktionen für Kinder.

Um 16.00 Uhr wird die Maikrone hochgezogen.

Für Essen und Trinken sowie für Musik ist gesorgt.


Eintritt   frei                                                                 Beginn:  14.00 Uhr

Maibaum


Samstag, 08. September  2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Grimmepreisträger

Moritz Netenjakob

„Das Ufo parkt falsch“


Fußballreporter erzählt Hänsel und Gretel, Türken feiern Weihnachten mit Alt-68ern, Lehrer Ehepaar vergeigt erotisches Rollenspiel, Ufo-Attacke wird von  Grönemeyer, Lindenberg und Calmund abgewehrt.

Moritz Netenjakob begeisterte uns schon im Januar 2017, nun haben wir ihn mit seinem neuen Programm wieder eingeladen.


 Eintritt: 20,00 Euro                                                   Einlass: 19.00 Uhr



Donnerstag, 20. September  2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn 

Matthias Brodowy & Detlef Wutschik

 
Die Bert Engel Show
Eine Kabarettkomödie mit Menschen und Puppen

Wenn der Saal dunkel wird, die Scheinwerfer die Bühne fluten und die Damen in der ersten Reihe nervös zum Taschentuch greifen, läuft Bert Engels Schrittmacher auf Hochtouren. Der große Mann der Abendunterhaltung betritt die Bühne. Die Bühne seines Lebens.
In Bert Engels Show weiß niemand vorher was passieren wird - am wenigsten er selbst. Diesmal sollen ein finnischer Schlangenbeschwörer, der große Magier Fauxpas, das "Original Rat Pack", die auf alles pfeifende Ilse Werner sowie der echte Hamburger Jung Werner Momsen mit dabei sein. An Bert Engels Seite sitzt, singt und spielt aber auf alle Fälle Matthias Brodowy, der bei Engel seine Ausbildung zum Entertainer macht.
Bert Engel, geboren in der Nacht als der Eisberg die Titanic rammte, begann seine beispiellose Karriere als Schiffsjunge mit Taschenspielertricks, war wie er selbst sagt, Conferencier im Lido, Weltstar in Las Vegas und herzensbrechender Leinwandheld von Hollywood bis Babelsberg.

 
Eintritt: 20,00 Euro                                                                   Einlass: 19.00 Uhr



Freitag, 19. Oktober  2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Lucky Leles

„Eine Ukulelen-WG in No(e)ten“

Erstmals seit ganz langer Zeit präsentiert der Kulturring ein reines Musikprogramm. Und wir setzen nicht auf große Bands sondern auf Ukulelenspiel und Gesang in höchster Qualität. Wer möchte, kann sich vorab schon mal im Internet bei „Youtube“ einhören.

Wir finden sie Klasse!


 Eintritt: 18,00 Euro                                                   Einlass: 19.00 Uhr





Samstag, 24. November  2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Lutz von Rosenberg Lipinsky

„Wir werden alle sterben - Panik für Anfänger“

Das neue kabarettistische Soloprogramm hatte in Alma Hoppes Lustspielhaus in Hamburg Premiere.

Es befasst sich mit dem Phänomenen unserer hysterischen Gesellschaft und dem Paniksystem, in dem wir uns befinden.

Von Amoklauf bis TTIP – es darf gezittert werden.


 Eintritt: 18,00 Euro                                                   Einlass: 19.00 Uhr



Freitag, 07. Dezember  2018, 20.00 Uhr
Dorfgemeinschaftshaus, Spielplatzweg in Godshorn

Rena Schwarz
„Weihnachtsboykott“ Im Himmel ist die Hölle los!!

Im Himmel ist die Hölle los, denn der Manager der Himmelswerkstatt hat gekündigt.

Christa Stollen, die Hausmeisterin , muss die Stelle schnell neu besetzen, damit das Fest nicht zum Desaster wird.

Rena Schwarz hat schon zwei Gastspiele bei uns in Godshorn gegeben und wir freuen uns, dass sie zum Jahresabschluss mal wieder bei uns in Godshorn  ist.


 Eintritt: 18,00 Euro                                                   Einlass: 19.00 Uhr